Hier geht es zu meiner brandneuen Homepage:Michelles Buchseite
in nächster Zeit werde ich langsam alles dorthin übersiedeln.
Startseite
Update bis 3/08

STATISTIK 07

BÜCHER
A-Z

AUTOREN
A-Z

Kaufliste
Amazon-Wunschliste Bestenliste


ZUR FILMPAGE

Gästebuch
Archiv

The Billionaire next door

von Jessica Bird

Inhalt:
Wall-Street-Milliardär Sean O’Banyon und seine Brüder haben vor langen Zeiten den Kontakt zu ihrem Vater abgebrochen, aufgrund ihrer schwierigen Kindheit. Deswegen ist Sean auch eher erleichtert als verärgert, als er von der Krankenschwester Lizzie Bond erfährt, dass sein Vater verstorben ist. Lizzie wohnte unter seinem Vater und hat sich mit ihm angefreundet, ihm bei den Einkäufen und Arztgängen geholfen. Sie kann gar nicht verstehen, warum seine Söhne in seinen letzten Stunden nicht bei ihm waren. Sean hingegen ist sehr verwirrt über die Beziehung von Lizzie zu seinem Vater. Kann ein Mensch sich so ändern oder ist sie gar nur seinem Vater eine Hilfe gewesen, weil sie an sein Geld wollte? Als er hinreist um sich um den Nachlass zu kümmern, ist er auf jeden Fall sofort fasziniert von Lizzie und ihr ergeht es nicht anders.

Meinung:
Noch nie hat mich ein so kurzes, dünnes Buch so gut unterhalten. Aufgrund des Inhaltes glaubte ich, dass es sich um eine Buch in der Art von Susan E. Phillips handelt, also viel Streit und Wortgefechte, doch ich hatte mich total getäuscht. Beide Charaktere sind einfach nett und freundlich. Es geht wirklich um eine gute Kennenlernstory, wie sie sich langsam ineinander verlieben. Die Lebensumstände sprechen zwar gegen eine Beziehung, aber beide sehen nicht alles so kompliziert. Es geht nicht dauernd um Probleme. Beide sind erfrischend normal und die Geschichte ist einfach herzerwärmend. Dann noch die Vorgeschichte von Sean, die so traurig ist, hat mich sogar ein paar Tränen verdrücken lassen. Auf jeden Fall kaufe ich mir noch die Bücher um seine beiden Brüder, wenn sie erscheinen (anscheinend irgendwann in 2008). Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Bewertung: 9 von 10 Punkten

Infos:
Liebesroman
256 Seiten
Gelesen: 13.-14.2.08
eigenes Buch
15.2.08 08:25
 


Gratis bloggen bei
myblog.de